Sammlungen

Hawthorn Berries: Die letzten Früchte der Saison

Hawthorn Berries: Die letzten Früchte der Saison


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Foto von Dawn Combs

Eines der letzten Dinge, die wir jedes Jahr auf unserer Farm geerntet haben, ist die Weißdornbeere. Es ist endlich Zeit, unseren Anteil zu bekommen, bevor die Vögel ihren nehmen. Die Rosenfamilie der Pflanzen liegt uns sehr am Herzen, und der Weißdorn ist ein herausragendes Mitglied. Als wir auf unsere Farm zogen, waren wir sehr froh, dass ein Vorbesitzer eine direkt vor unserer Haustür gepflanzt hatte.

Es stellt sich heraus, dass ich mit meiner Liebe zu diesem Baum nicht allein bin. Für den Weißdorn gibt es eine lange Geschichte. Mein Lieblingsstück der Folklore ist seine Affinität zum Märchenvolk. Es wurde gesagt, dass der Weißdorn ein heiliger Baum für diese elementaren Wesen war; Diejenigen, die einem Weißdornbaum Schaden zufügten, kamen ums Leben, und diejenigen, die einen pflegten, wurden belohnt. Die Spuren von Menschen, die in die Feenwelt hineingezogen wurden, liefen an einem Weißdornbaum oft kalt.

Der Weißdorn blüht jedes Jahr im Mai mit einer Flut weißer Blüten, die sowohl abstoßend als auch auffällig sind. Jede Blüte ist eine perfekte Miniaturrose, die für Fliegen und andere Aasfresser attraktiv ist. Traditionell war es tabu, einen blühenden Weißdornzweig ins Haus zu bringen. In den Tagen, in denen man mit den Toten Wache hielt, war bekannt, dass der eigentümliche Gestank des Weißdorns der des Todes war. Um ehrlich zu sein, ist das Weißdornblütenaroma nicht mein Lieblingsgeruch, aber es lohnt sich, die Belohnungen auszuhalten. Die leuchtend roten Beeren sind wunderschön vor einem fallenden Himmel und großartig anzusehen, wenn sie auf einer Schneedecke silhouettiert sind, während die Kardinäle sich satt essen.

Alle Teile des Weißdorns sind vorteilhaft. Die Blätter und Blüten sind köstlich frisch, können aber auch getrocknet werden. Die Beeren können entsaftet, mit anderen Früchten kombiniert oder zu Wein, Marmelade oder Gelee verarbeitet werden. Wenn Sie die Beeren kaufen, werden Sie sie meistens getrocknet und pulverisiert finden. Wenn sie als Tonikum verwendet werden, sind sie hilfreich für die Gesundheit des Herzens und des Kreislaufs. Sie sind besonders nützlich für die Aufrechterhaltung des Blutdrucks und des Cholesterins. Ich neige dazu, eine große Tüte Weißdornbeeren im Gefrierschrank aufzubewahren, damit ich in der Nebensaison Sirupe herstellen kann.

Der Weißdornbaum wird seit langem als effektive Hecke verwendet, und viele alte Beispiele wachsen immer noch auf der ganzen Welt. Diese Bäume waren zu diesem Zweck wegen ihrer Dornen so beliebt. Bei richtiger Pflege können sie eine undurchdringliche Wand bilden, um das Vieh einzäunen oder Privatsphäre zu schaffen. Ich denke, sie wären eine hervorragende Ergänzung als lebende Obstgartenwand. Sie sind fruchtbare Blüten und können dazu beitragen, Bienen anzulocken, um die Bestäubung in Ihrem Garten zu erhöhen.

Sie haben keinen Weißdornbaum? Verzweifle nicht! Es gibt mehr als 1.000 verschiedene Weißdornsorten, daher gibt es mit Sicherheit eine Sorte, die in Ihrem Teil der Welt wachsen wird. Sie sind nicht zu wählerisch in Bezug auf den Boden, auf den sie gelegt werden, und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass der Winter vor der Tür steht und die Pflanzsaison vorbei ist. Sie können diese schönen Bäume in Ihrer Landschaft weiter pflanzen, bis der Boden gefriert.

Tags verschreibungspflichtiger Gärtner


Schau das Video: BENEFITS OF HAWTHORN BERRY. Health u0026 Peace Alchemy (Kann 2022).