Sammlungen

DIY Pest Spray

DIY Pest Spray


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gartenarbeit ist einfach zu beginnen, bietet aber lebenslange Lernmöglichkeiten. Vom Klima über unvorhersehbare Wetterbedingungen und Bodenkonditionierung bis hin zu Insekten kann ein Gärtner jahrelangen Erfolg erwarten, der mit Misserfolgen gespickt ist. Manchmal liegt das Versagen außerhalb unserer Kontrolle: Tomaten können sich mit einem kühlen Sommer nicht anfreunden, und Salat wird beim ersten Anzeichen von Hitze verrutschen. Selbst bei idealen Wetterbedingungen kann ein außer Kontrolle geratener Schädlingsbefall den Garten zerstören.

Selbstgemachte Rezepte zur Schädlingsbekämpfung gibt es an vielen Orten, aber einige davon sind so kompliziert, dass Sie mit einer Liste von Artikeln, die Sie nie im Haus haben, einkaufen können. Dies muss jedoch nicht der Fall sein. Schädlingsbekämpfungslösungen zur Spot-Behandlung eines schweren Befalls können recht einfach sein: Seife ist beispielsweise ein natürliches Pestizid. Sie können Seife ohne andere spezielle Zutaten verwenden, und sie befindet sich wahrscheinlich gerade unter Ihrem Spülbecken.

Eine einfache Schädlingsbekämpfungslösung

Materialien

  • 1 große Sprühflasche, neu oder upcycled und gereinigt
  • 1 T. Spülmittel, vorzugsweise ohne Duftstoffe (Duftstoffe können Bestäuber anziehen und sie dem Pestizid aussetzen.)
  • Wasser

Vorbereitung

Füllen Sie die Sprühflasche mit Wasser und fügen Sie dann die Seife hinzu. (Wenn Sie zuerst die Seife hinzufügen, wird die Flasche mit Schaum gefüllt.) Befestigen Sie die Sprühdüse an der Flasche und drehen Sie die Flasche zum Mischen hin und her. Jetzt ist es einsatzbereit!

Wie man das Spray benutzt

Wenn der Garten keine natürlichen Feinde anzieht und die Schädlingspopulation über Ihren Komfort hinaus zunimmt, können Sie vorübergehend Maßnahmen ergreifen, indem Sie den Befall mit Ihrer hausgemachten Spülmittellösung vor Ort behandeln. Sprühen Sie die Mischung nur auf stark befallene Stellen.

Nur weil ein Pestizid auf Seifenbasis keine schädlichen Chemikalien enthält, bedeutet dies nicht, dass es in großen Mengen sicher verwendet werden kann. Seife ist zwar sanft, aber für kleine, lebende Organismen giftig. Dazu gehören auch nützliche Insekten, die Sie in der Nähe halten möchten. Aus diesem Grund ist es wichtig, Pestizide nur zur Spot-Behandlung zu verwenden.

Kennen Sie Ihre Schädlinge vor dem Sprühen

Nicht alle Käfer und Insekten sind Feinde des Gartens. Wenn in Ihrem Garten eine Vielzahl von Blumen wächst, um nützliche Insekten anzulocken und zu unterstützen, können Sie die Schädlingspopulation für Sie kontrollieren. Diese natürlichen Feinde kommen, um sich von Schädlingen zu ernähren oder sie zu parasitieren, wenn die Schädlingspopulation genug zunimmt, um sie zu unterstützen. Die Eliminierung von nützlichen Insekten in jeder Lebensphase - von Eiern über Larven bis hin zu Erwachsenen -, weil sie nicht richtig identifiziert wurden, kann die tatsächliche Schädlingspopulation in die Höhe schnellen lassen.

Andere natürliche Methoden

Eine Seifenlösung ist nicht die einzige Methode, um unerwünschte Schädlinge unter Kontrolle zu halten. Hier sind einige alternative Methoden.

Wasserspray: Sprühen Sie kleine Schädlinge mit dem Gartenschlauch ab. Der Druck wird einige töten und andere am Leben lassen, damit Bodenräuber essen können. Überlebende helfen dabei, natürliche Feinde anzulocken. Wenn Sie müssen, behandeln Sie vor Ort mit der Spülmittellösung, um den Rest zu erobern.

Kommissionierung: Das Spülmittel ist bei größeren Schädlingen wie Raupen oder Käfern nicht so wirksam. Größere Organismen können von den Pflanzen aufgenommen und ertrunken werden. Lassen Sie jedoch diejenigen mit Eiern auf dem Rücken. Es ist ein sicheres Zeichen, dass ein parasitierendes Raubtier ihn bereits gefunden hat und seine Tage gezählt sind.

Spende: Schneiden Sie eine stark befallene Pflanze ab und spenden Sie sie den Bodenräubern. Die Schädlinge ernähren sich weiterhin von der Pflanze, während sie zu einer unwissenden Beute werden.

Über den Autor: Rachel Hurd Anger ist eine freiberufliche Schriftstellerin, die in Louisville, Kentucky, lebt, wo eine bunte Hühnerherde ihren kleinen Garten bezaubert und Schädlinge aus ihrem Garten entfernt.

Tags Chicken Quarters, DIY, Schädlingsspray, Schädlinge


Schau das Video: Proz Pest Control Residential Pest Control Service (Kann 2022).