Verschiedenes

Räumen Sie die Speisekammer auf und probieren Sie neue Rezepte aus

Räumen Sie die Speisekammer auf und probieren Sie neue Rezepte aus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: John D. Ivanko

Jedes Jahr im Januar spielt unsere Familie ein Spiel, das Verschwendung vermeidet und uns Geld spart. Wir müssen unser Bauernhaus nicht einmal verlassen. Was ist das Geheimnis? Essen und räumen Sie unsere Speisekammer aus und genießen Sie köstliche Mahlzeiten, die mit Zutaten zubereitet wurden, die im letzten Jahr gesammelt, konserviert oder in den hinteren Regalen aufbewahrt wurden.

Zu Hause zu essen und sich auf kulinarische Kreativität mit Zutaten zu konzentrieren, die wir bereits haben, ist unser kulinarisches Neujahrs-Entstörungsritual. Hier sind Richtlinien, die wir zum Essen in unserer Speisekammer verwenden:

1. Stoppen Sie den Einkauf
Gehen Sie kalt Truthahn beim Kauf von Lebensmitteln. Dies kann schwieriger sein als es sich anhört, bietet jedoch eine einfache Möglichkeit, Einsparungen bei Ihrer Lebensmittelrechnung zu erzielen. Sofern es sich nicht um eine absolut wesentliche Zutat für ein Rezept handelt, das die anderen angesammelten Zutaten für die Speisekammer maximiert, sagen wir einfach nein.

Zusätzlich zu den monetären Einsparungen dient die Verwendung der Kabash für Lebensmitteleinkäufe für viele Winterwochen einem höheren Umweltzweck: der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Wir sind stolz darauf, kein Essen auf unserem Teller zu verschwenden, aber was ist mit der Quinoa, die auf dem hinteren Vorratsregal lauert und sich ihrem Verfallsdatum nähert? Pantry-Heftklammern mit früherem Code summieren sich und tragen zu peinlich hohen Mengen an Lebensmittelverschwendung bei: Amerikaner verschwenden im Durchschnitt mehr als 200 Pfund Lebensmittel pro Jahr, so der Bericht von 2011 über globale Lebensmittelverluste und Lebensmittelverschwendung. Wenn Sie bedenken, dass Einzelpersonen laut USDA täglich etwa 5,3 Pfund Lebensmittel essen, würde uns diese Menge an verschwendeten Lebensmitteln weit über einen Monat lang ernähren.

2. Inventar
Wir bewerten und organisieren, was wir haben. Wir finden es am einfachsten, alles aus den Regalen der Speisekammer zu nehmen und eine Liste der wichtigsten Zutaten zu erstellen, die verbraucht werden müssen. Setzen Sie dann alles zurück, damit wir den Rest unserer Heftklammern finden können. Wenn wir es sehen können, werden wir es verwenden.

Während wir uns darauf konzentrieren, die Speisekammer auszuräumen, erinnern wir uns daran, den gleichen Prozess auf unsere erhaltene Gartenfülle anzuwenden. Was haben wir im letzten Sommer eifrig aufgestellt, das etwas kulinarisches Engagement erfordert, bevor der Frühling hereinbricht? Wir hatten letztes Jahr eine Menge Basilikum und stellten fest, dass wir Stapel von Behältern mit leckerem Pesto im Gefrierschrank haben. Um zu vermeiden, dass Pesto-Nudeln ermüden, fügen wir Pesto auch gegrillten Käsesandwiches oder als Füllung für hausgemachte Ravioli hinzu.

Weitere Ideen zur Organisation und Nutzung der Sommergartenprämie finden Sie in Lisas Artikel "Taste of the Season" in der Januar / Februar 2012-Ausgabe von Hobby Farm Home.

3. Plan- und Forschungsrezepte
Sobald wir unsere Zutatenfülle identifiziert haben, können die kulinarischen Spiele beginnen. Der Winter bietet uns die perfekte Zeit für die Recherche nach Rezepten - vom Surfen im Internet bis zum Lesen von Kochbüchern -, um neue Wege zu finden, das zu nutzen, was wir haben. Holen Sie sich Hardcore: Wenn Sie es in Ihrer Speisekammer haben, machen Sie etwas damit. Haben Sie noch Halloween-Süßigkeiten? Denken Sie an Cocktails oder eine Karamell-Apfel-Bar. Als wir vor ein paar Wintern eine große Tüte übrig gebliebener Zuckerstangen während unserer Vorratskammer gefunden haben, haben wir uns das Rezept für Pfefferminz-Biscotti ausgedacht, das kreativ zerkleinerte Stangen verwendet.

4. Wiederholen: Stoppen Sie den Einkauf
Dieses Mantra muss wiederholt werden. Je länger wir durchhalten können, bevor wir uns wieder eindecken, desto mehr Geld sparen wir. Außerdem werden wir die Vorteile nutzen, wenn im Frühling offener Raum in unseren Regalen offen steht. Dies ist ein symbolischer Weg, um Raum für die Neuheit der kommenden Frühlingssaison zu schaffen.

Rezept: Pfefferminz-Biscotti
Von Gehöft Chef von John Ivanko und Lisa Kivirist

Ausbeute: 3 Dutzend Biscotti

Zutaten

  • 3/4 Tasse Butter, weich (1½ Sticks)
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3 Eier
  • 2 TL. Pfefferminz-Extrakt
  • 3¼ Tasse Mehl
  • 1 Teelöffel. Backpulver
  • 1/4 TL. Salz-
  • 1½ Tasse zerkleinerte Pfefferminzbonbons, geteilt (ca. 24 normal große Zuckerstangen)
  • weiße Schokoladenrinde zum Zuckerguss

Vorbereitung
Ofen vorheizen auf 350 Grad F.

In einer großen Rührschüssel Sahnebutter und Zucker. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie sie nach jeder Zugabe gut durch. Dann Extrakt hinzufügen.

Mehl, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel mischen. 1 Tasse Pfefferminzbonbon einrühren.

Fügen Sie allmählich Mehl / Süßigkeiten-Mischung zu Rahmmischung hinzu und schlagen Sie, bis gemischt. (Der Teig wird steif.)

Teig in zwei Hälften teilen. Rollen Sie auf dem Backblech jede Portion in ein 12 x 2½ Zoll großes Rechteck.

Backen Sie bei 350 Grad F für 25 bis 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Gehen Sie vorsichtig zum Gitterrost. 15 Minuten abkühlen lassen. Schneiden Sie auf dem Schneidebrett 1/2-Zoll-Scheiben in einem Winkel. Legen Sie die geschnittene Seite nach unten auf die Backbleche. 12 bis 15 Minuten backen, bis sie fest sind.

Zum Zuckerguss weiße Schokolade schmelzen. Nieselregen über Keks in einem wirbelnden Design.


Schau das Video: ICH MISTE MEINE KÜCHE AUS. Küchen Makeover, Tour u0026 Tipps zum Ausmisten (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Marq

    Entschuldigung, die Frage wird geräumt

  2. Amad

    Ich kann empfehlen, auf eine Website zu kommen, auf der es viele Artikel zu dieser Frage gibt.

  3. Tojagrel

    Ist beiläufig im Forum passiert und hat dieses Thema gesehen. Ich kann Ihnen um Rat helfen. Together we can arrive at the correct answer.

  4. Kedar

    Ich denke du liegst falsch. Lass uns diskutieren.

  5. Allred

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben