Verschiedenes

Amerikanische Foxhounds

Amerikanische Foxhounds

Farm-Rasse-Profile / american_foxhound_new.jpg

Fotokredit:

Verwenden: Der American Foxhound ist ein intensiver Jäger, der häufig bei der Fuchsjagd eingesetzt wird. Es hat auch Talente für die Verfolgung und als Wachhund.

Geschichte: Die Hunderasse der American Foxhound stammte von englischen Hunden ab, die im 17. und 18. Jahrhundert nach Amerika importiert wurden. Im Laufe der Jahre entwickelte sich ein amerikanischer Hundetyp mit unterschiedlichen Eigenschaften, je nachdem, ob er in Feldversuchen, bei der Fuchsjagd, auf Wegen oder in Rudeln eingesetzt wurde. Seine glockenartige Stimme heißt Sie zu Hause willkommen und macht Sie auf sich nähernde Besucher aufmerksam.

Konformation: Die Hunderasse American Foxhound hat ein mittellanges, eng anliegendes, hartes Fell. Die Fellfarben sind in der Regel weiß, schwarz und braun. Beide Geschlechter messen 21 bis 25 Zoll an der Schulter und wiegen 60 bis 75 Pfund.

Besondere Überlegungen / Hinweise: Der American Foxhound ist als süße, liebevolle Hunderasse bekannt, die auf der Jagd ein intensives und mutiges Temperament hat. Die Lebenserwartung der Rasse beträgt etwa 10 bis 13 Jahre. Der harte Mantel des American Foxhound erfordert wöchentliche Bürsten mit einer Bürste mit festen Borsten. Baden und shampoonieren Sie diese Rasse nur bei Bedarf.


Schau das Video: 200 Packs of Fox Hounds Begin Seasons Sport 1921 (Januar 2022).