Information

5 essbare Pflanzen, die als Zierpflanzen dienen

5 essbare Pflanzen, die als Zierpflanzen dienen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Kevin Fogle

Der Anbau von Nahrungspflanzen muss keine langweilige, erdfarbene Angelegenheit sein. Es gibt zahlreiche essbare Pflanzen, die nicht nur eine köstliche Ernte liefern, sondern auch einen lebendigen Farbtupfer oder einen Moment der Schönheit in Ihre Landschaft bringen können. Das Folgende sind einige meiner Lieblings-Ziergegenstände.

Traditionelle Garten-Jahrbücher

Okra

Eine meiner absoluten Lieblingskulturen in South Carolina ist Okra. Leider bedeutet der spaltende Geschmack und die Textur von Okra, dass viele Gärtner diese Ernte nie anbauen. Okra (Abelmoschus esculentus) gehört zur Familie der Malven, die mit einigen bekannten Pflanzen wie Baumwolle, Stockrose und Hibiskus verwandt sind. Infolgedessen weisen die meisten Okra-Sorten wunderschöne, große, gelbe Blüten mit einem tiefvioletten Interieur auf, was meines Erachtens unter Gemüse beispiellos ist und selbst unter vielen traditionellen Zierpflanzen eine herausragende Rolle spielt. Als zusätzlichen Bonus ziehen Okra-Blumen viele nützliche Bestäuber in Ihren Garten.


Sommerkürbispflanzen

Die Produktivität von Zucchini und Kürbispflanzen ist gut dokumentiert und das bedeutet viele Blumen, zusammen mit einer oft überwältigenden Kürbisernte. Diese erstaunlichen Blüten sind in der Regel gelb im Schulbus und stechen zwischen den breiten Kürbisblättern hervor. Diese Blumen sind zwar toll anzusehen, aber auch essbar. Der delikate Geschmack von Kürbisblüten ist köstlich, wenn sie gebraten, gebacken, gedämpft oder in verschiedenen Nudelsaucen enthalten sind.

Mangold

Die Stängel des Mangoldes sind eine weitere farbenfrohe Ergänzung des Gartens und in verschiedenen leuchtenden Farben erhältlich, von Rubinrot bis Schneewittchen und leuchtendem Gelb. Diese Frühlings- oder Herbstgrüns bringen sowohl auf Ihrem Teller als auch in Ihrem Garten einen schönen Farbtupfer.

Bäume und Sträucher

Blaubeeren

Neben der köstlichen Ernte von Beeren sind Blaubeerpflanzen auch eine bemerkenswerte Bereicherung für Ihre Landschaft und können traditionelle Hecken und Buschpflanzungen ersetzen. Die meisten Blaubeersorten haben eine auffällige rote oder orangefarbene Herbstfarbe, eine lebendige Stängelfarbe in den Wintermonaten und zarte Frühlingsblumen, sodass Blaubeersträucher das ganze Jahr über genossen werden können.

Kirschbäume

Während Obstbäume schwierig zu züchten sind, sind Kirschbäume möglicherweise die Mühe wert. Wie Blaubeersträucher können Kirschbäume in jeder der vier Jahreszeiten für Farbe sorgen. Im Frühling zeigen die Bäume wundervolle rosa oder weiße Blüten, gefolgt von bunten Früchten im Sommer und leuchtend orangefarbenen Blättern im Herbst. Wenn der Winter kommt, ist die Rinde des Kirschbaums der wahre Stern, der fast in glänzenden Rottönen leuchtet.

Tags Liste


Schau das Video: 28 PFLANZEN IN DEINER KÜCHE (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Backstere

    Was für ein Satz ... tolle, geniale Idee

  2. Stevon

    Das ist so ein Spott, oder?

  3. Tygokasa

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - ich komme zu spät zu einem Meeting. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.

  4. Mogue

    Warum ist dies der einzige Weg? Ich überlege, wie wir diese Bewertung klären können.



Eine Nachricht schreiben