Sammlungen

3 Erbstück-Stangenbohnen, die Sie dieses Jahr nicht verpassen dürfen

3 Erbstück-Stangenbohnen, die Sie dieses Jahr nicht verpassen dürfen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Kevin Fogle

Einige der leckersten und erfolgreichsten Stangenbohnen sind geschätzte Erbstückbohnen, die über Generationen weitergegeben wurden. Diese einzigartigen Stangenbohnen sind nicht nur hochproduktiv, sie tragen auch dazu bei, wichtige botanische Traditionen zu bewahren und Ihrem Gemüsegarten und Ihrem Esstisch eine große Vielfalt zu verleihen. Die folgenden drei Sorten sind einige meiner Lieblingserbstückbohnen. Ich würde gerne wissen, was Ihre Lieblingserbstück-Stangenbohnen sind!

1. Blauhilde Pole Bean

Dieses europäische Erbstück ist ein aktiver Kletterer, der erstaunliche Höhen erreichen wird. Die Blauhilde-Pflanzen produzieren lange dunkelviolette Schoten, die bei voller Reife fast 10 Zoll erreichen können. Glücklicherweise sind die Schoten fadenlos und bleiben extrem zart, selbst wenn sie sich der Reife nähern.


2. Missouri Wonder Pole Beans

Diese amerikanische Erbstück-Stangenbohne stammt aus dem frühen 20. Jahrhundert und wird schnell wieder berühmt für ihre tiefgrünen Schoten, die sich hervorragend zum Essen, Frieren oder Einmachen eignen. Ursprünglich als Maisfeldbohne kultiviert, sollte das Erbstück Missouri Wonder neben Mais angebaut werden, wobei die Bohnenrebe direkt über den Maisstiel kletterte, ohne dass Stangen oder Gitter erforderlich waren. Überspringen Sie die bekanntere Kentucky Wonder-Sorte und probieren Sie dieses Jahr Missouri Wonder-Stangenbohnen!

3. Klapperschlangenstangenbohnen

Ein weiteres amerikanisches Erbstück, Klapperschlangenbohnenpflanzen, eignen sich hervorragend für heißes, trockenes Klima und produzieren eine lange grüne Schote mit einem Muster aus zarten violetten Streifen über der Schote. Diese Bohnen sind zart und knusprig, wenn sie jung gepflückt werden, mit einem fast süßen Geschmacksprofil. Die Bohnen können auch zum Trocknen am Rebstock belassen werden. Die attraktiven trockenen Bohnen sind etwas kleiner als Pintobohnen und haben eine braune bis bräunliche Farbe. In Wintersuppen ist der Geschmack von Klapperschlangenbohnen unschlagbar.

Bonus: Erbstück Bush Bean

Ich habe die Zunge des Drachen bereits in diesem Blog erwähnt, aber es ist ein zweiter Schrei, weil es eine meiner Lieblingserbstücksbohnen aller Zeiten ist, obwohl es eher eine Buschgewohnheit ist. Die Drachenzungensorte ist eine berühmte holländische Erbstückbohne und eine wunderschöne grün-lila melierte Bohne, die leicht zu züchten und gut zu essen ist. Es ist ein Busch-Typ mit lila Blüten, der wachsartige, schnurlose Schoten produziert, die 6 bis 8 Zoll lang werden. Ernten Sie sie jung, um sie vollständig zu essen (sowohl Schote als auch Bohne), oder lassen Sie sie an der Pflanze trocknen, bis die Samen in der Schote klappern.

Tags Garten vor, Listen


Schau das Video: Bohnengerüst bauen und Tipps zu Stangenbohnen (August 2022).