Verschiedenes

13 Farm Resolutionen für 2013

13 Farm Resolutionen für 2013


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Foto mit freundlicher Genehmigung von iStockphoto / Thinkstock
Beginnen Sie 2013 neu mit Neujahrsvorsätzen zur Verbesserung Ihrer Farm.

Es ist wieder soweit. Mit dem neuen Jahr haben Sie die Möglichkeit, neu anzufangen und Ihr Engagement für Ihre Gesundheit, Ihr Gehöft und Ihren Bauernhof zu erneuern. Wenn der Gedanke an eine andere fehlgeschlagene Lösung, Gewicht zu verlieren, besser zu essen oder mehr zu trainieren, Sie zusammenzucken lässt, sollten Sie Ihre Anbaumethode verbessern. Landwirte können sich entschließen, 2013 schlechte Managementpraktiken zu vermeiden oder bessere Produktionstechniken zu implementieren. Benötigen Sie Ideen, um Ihre Hobbyfarm im neuen Jahr auf dem richtigen Weg zu beginnen? Versuchen Sie, einige dieser Resolutionen von Spezialisten für Pflanzen-, Vieh- und Agrarökonomie der Purdue University umzusetzen.

1. Beschließen Sie, mehr Zeit mit Ihren Feldfrüchten auf den Feldern zu verbringen.
„Auf diese Weise können Sie die für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb wichtigsten ertragsbeeinflussenden Faktoren besser identifizieren“, sagt Bob Nielson, Spezialist für Verlängerungsmais. Anschließend können Sie Strategien entwickeln, um diese Faktoren zu verwalten, darunter Pflanzdatum, Wetter, Bodenbearbeitungsmethode und Bodenänderungen.

2. Beschließen Sie, die Effizienz Ihres Stickstoffmanagementprogramms zu verbessern.
"Ergreifen Sie Maßnahmen, um das Risiko eines Stickstoffverlusts wie Auswaschen, Denitrifikation und Verflüchtigung zu verringern", sagt Neilson.

3. Beschließen Sie, das Samen-Sorten-Tag zu lesen.
„Die Samengröße variiert von Jahr zu Jahr“, sagt Shaun Casteel, Spezialist für Kleinkornerweiterungen. „Die Dürrebedingungen - Zeitpunkt und Dauer - haben die Samengröße (klein und groß), die Keimung und die Vitalität beeinflusst. Ihre Pflanzereinstellungen und Aussaatraten müssen entsprechend angepasst werden. “

4. Beschließen Sie, Standzählungen für Feldfrüchte vorzunehmen.
"Die Standzählungen in der Frühsaison bieten die Möglichkeit, Ihre Aussaatraten und Ihr Auflaufpotential zu überprüfen", sagt Casteel. "Sie werden auch das Feld nach dem Druck von Unkraut und Schädlingen absuchen."

5. In Probenböden auf Nährstoffgehalt auflösen.
„Führen Sie anschließend die vom Test empfohlene Zugabe von Kalkstein und Dünger durch“, empfiehlt Keith Johnson, Spezialist für Verlängerungsfutter. "Die Anwendung eines Mischdüngers wie 12-12-12 und die Bezeichnung" Düngemittelprogramm "ist keine kluge Entscheidung."

6. In Scout-Felder auflösen.
"Tun Sie dies wöchentlich, um das Wohlbefinden der wachsenden Futtermittel zu bestimmen", sagt Johnson. "Bewerten Sie den Weidedruck, das Vorhandensein von Schädlingen - Unkraut, Insekten und Krankheiten - und mögliche Nährstoffmangelsymptome."

7. Beschließen Sie, im Frühherbst die Beweidung von Maisresten in Betracht zu ziehen.
"Dies kann die Futterkosten für Rind- und Schafproduzenten erheblich senken", sagt Johnson.

8. Lassen Sie die Futtermittelproben auf Nährstoffgehalt untersuchen.
„Arbeiten Sie mit einem Ernährungsberater zusammen, um Rationen zu formulieren, die die Kosten minimieren und die Leistung optimieren“, sagt Ron Lemenager, Spezialist für Extension Beef.

9. Beschließen Sie, Ihr Fütterungsprogramm genau zu überwachen.
Oft können Viehfutterrationen geändert werden, um Kältestress auszugleichen und Gewichts- und Körperverluste zu minimieren. „Mit jedem Rückgang des Windchill-Faktors um 10 Grad unter 30 Grad Celsius steigt der Energiebedarf bei Kühen in mäßigem Körperzustand mit trockenem Winterhaarmantel um 13 Prozent und bei dünnen Kühen oder Kühen mit Nässe oder Sommer um 30 Prozent Haarkittel “, sagt Lemenager.

Bei anderen Tieren wie Schweinen oder Schweinen kann das Futter bis zu 70 Prozent Ihrer Kosten ausmachen, sodass Sie Maßnahmen ergreifen können, um Ihre Ausgaben zu maximieren. „Dazu gehört, dass Sie sich an Ihre Futterbudgets halten, Ihre Futtermitteleinstellungen sorgfältig überwachen, Ihre Futterpartikelgröße überwachen und Ihre Futterzutaten analysieren“, sagt Brian Richert, Spezialist für Verlängerungsschweine. "Die Analyse Ihrer Futterzutaten ist entscheidend, wenn Sie mehr Nebenprodukte mit ihrer erhöhten Variabilität füttern. In einer schlechten Vegetationsperiode in diesem Jahr muss sogar unser Mais- und Sojabohnenmehl analysiert werden."

10. Beschließen Sie, die Impf- und Medikationspläne für Nutztiere neu zu bewerten.
"Treffen Sie sich mit Ihrem Tierarzt, um sicherzustellen, dass er die gesundheitlichen Bedürfnisse Ihrer Herde erfüllt", sagt Richert.

11. Beschließen Sie, niemals zu sagen: "Es kann mir nicht passieren."
„Die Dürre von 2012 war eine deutliche Erinnerung daran, dass unsere Farmen und Unternehmen schlechte Ergebnisse erzielen können“, sagt Chris Hurt, Agrarökonom der Erweiterung. "Bewerten und nutzen Sie die Tools, um die schrecklichen finanziellen Konsequenzen zu reduzieren, die sich aus schlechten Ergebnissen ergeben können."

12. Beschließen Sie, den Nachfolgeplan Ihrer Familie zu überprüfen und Ihren Nachlassplan zu aktualisieren.
"Auch wenn Sie einen großartigen Plan haben, denken Sie daran, dass sich die Gesetze ändern", sagt Hurt. „Informieren Sie sich zumindest über diese Änderungen und wie sie sich auf Ihren Plan auswirken. Wenn du keinen Plan hast, geben dir die neuen Gesetze einen guten Grund, loszulegen. "

13. Beschließen Sie, 2013 zu einem Lernjahr zu machen.
"Neue Technologien kommen schnell auf uns zu", sagt Hurt. „Es wird eine neue Farm Bill geben, über die man lernen kann. Die Steuergesetze werden sich wahrscheinlich ändern. Neue landwirtschaftliche Produkte entstehen. Es bieten sich brandneue Möglichkeiten. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Wissen zu erweitern und Ihre Entscheidungskompetenzen zu verbessern. “

Tags Ernte, Listen, Vieh, Neujahrsvorsatz


Schau das Video: Tom u0026 Jerry. Say Cheese! Classic Cartoon Compilation. WB Kids (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. JoJolkis

  2. Wenn Sie wie viele Ihrer Kollegen eine prinzipielle Person wären, würden Sie es viel besser machen ... lernen!

  3. Karisar

    Ja wirklich.

  4. Karisar

    Also passiert.

  5. Wynward

    Zugegeben, eine sehr nützliche Idee



Eine Nachricht schreiben