Verschiedenes

So transportieren Sie Zimmerpflanzen sicher

So transportieren Sie Zimmerpflanzen sicher

Als würden Sie Ihre Lieben bewegen

Der Transport Ihrer Zimmerpflanzen ähnelt dem Umzug Ihrer Lieben - Sie müssen sie auf dem Weg sicher aufbewahren. Und genau wie Ihre Lieben brauchen Ihre Zimmerpflanzen Zeit, um sich an ihre neue Umgebung anzupassen und sich daran zu gewöhnen.

Je besser Sie Ihre Pflanzen während des großen Umzugs pflegen, desto leichter können sie sich an ihren neuen Lebensraum anpassen. Hier sind einige Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen sicher transportiert werden und gedeihen, sobald sie in ihrem neuen Zuhause ankommen.

Pflanzen sind empfindlich

Pflanzen reagieren empfindlich auf heißes und kaltes Wetter. Vermeiden Sie es daher, sie in einen großen fahrenden LKW zu stellen. Selbst wenn Sie ein wenig kaltem Wetter ausgesetzt sind, können Ihre Zimmerpflanzen durch die niedrigen Temperaturen verbrannt werden. Heißes Wetter kann auch schnell verwelken und Ihre Zimmerpflanzen töten. Transportieren Sie Ihre Zimmerpflanzen niemals auf der Rückseite eines Lieferwagens oder Kleintransporters. Ihre Zimmerpflanzen sollten immer in einem klimatisierten Fahrzeug mitfahren. Betrachten Sie sie als Teil Ihrer Familie ist eine ausgezeichnete Richtlinie. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Zimmerpflanze bequem halten.

Bewegung bei kalten Temperaturen oder in kalten Klimazonen

Wenn das kalte Wetter da ist, wickeln Sie die Pflanzen ein, bevor Sie sie ins Auto bringen, damit sie nicht zu kalt werden oder gefrieren. Eine braune Papiertüte bietet die beste Isolierung, eine Plastiktüte reicht jedoch zur Not aus. Selbst ein kurzer Moment, in dem Sie sie in der Kälte zum Auto bringen, kann Ihre Pflanzen so stark beschädigen, dass Sie sie nicht wiederbeleben können. Wärmen Sie das Auto auf, bevor Sie die Pflanzen hineinstellen, und lassen Sie ihre Blätter nicht die Fenster berühren, da sie sonst durch die Kälte verbrannt werden.

Lassen Sie Ihre Pflanzen nicht in einem heißen Auto

Achten Sie bei heißem Klima darauf, dass Ihre Zimmerpflanzen nicht überhitzen. Geben Sie ihnen im Auto immer Schatten, damit die Sonne nicht auf sie niederprasseln kann.

Die heiße Sonne kann Ihre Pflanzen auch in einem fahrenden Fahrzeug mit eingeschalteter Klimaanlage verbrennen, wenn Sie keinen ausreichenden Schatten spenden. Sie müssen auch darauf achten, dass Sie sie an einem warmen Tag nicht in einem stehenden Auto, Van oder LKW aufbewahren, da die Temperaturen in wenigen Minuten zu stark ansteigen können.

Lassen Sie Ihre Pflanzen nicht in einem heißen Auto. Sobald Sie Ihre neuen Pflanzen gekauft haben, müssen Sie direkt nach Hause gehen und Ihre neuen Pflanzen in einer sicheren Umgebung erhalten.

Überqueren der Staatsgrenze

Abhängig von der Art der Pflanzen, die Sie besitzen, wie drastisch Sie von Kalifornien nach Washington ziehen, müssen Ihre Zimmerpflanzen einige Zeit damit verbringen, sich an ihre neue Umgebung zu gewöhnen. Erhöhen oder verringern Sie das Licht schrittweise entsprechend den typischen Gewohnheiten Ihrer Pflanzen. Machen Sie ihr neues Zuhause wie das alte, damit Ihre Pflanzen die besten Chancen haben, in ihrer neuen Umgebung zu überleben.

Wenn Sie Ihre Zimmerpflanzen von einem Staat in einen anderen verlegen, können die staatlichen und bundesstaatlichen Vorschriften Einfluss darauf haben, ob die Regierung den Pflanzen erlaubt, die Staatsgrenze zu überschreiten.
Es scheint Ihnen keine große Sache zu sein, aber für Regierungsbeamte, die Krankheitsausbrüche und Insektenbefall regulieren, ist dies ein Problem.

Staaten mit hohen Ernteeinnahmen wie Idaho, Kalifornien, Florida und Minnesota schützen ihre Regionen, einschließlich Pflanzenkontrollen.

Am Ende des Artikels befindet sich ein Link zu den kalifornischen Regeln für das Einbringen von Zimmerpflanzen aus einem anderen Bundesstaat.

Sprechen Sie mit einem Fachmann

Sprechen Sie mit Ihrem örtlichen Kindergarten. Baumschulen bieten einen Lieferservice für Pflanzen an, die Sie kaufen, und helfen Ihnen gelegentlich dabei, Ihre Pflanzen gegen eine Gebühr zu bewegen.

Wenn Sie Hilfe beim Umzug Ihrer Zimmerpflanzen vor Ort benötigen, stellen Sie professionelles Kindergartenpersonal ein. Sie bewegen sicher jede Pflanze jeder Größe. Rufen Sie sie einfach an und sprechen Sie mit einem ihrer Berater.

Stressfreie Zimmerpflanzen

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Zimmerpflanzen ordnungsgemäß von einem Ort zum anderen zu bewegen, sparen Sie Zeit und Geld. Die Zimmerpflanzen werden auf lange Sicht dankbar und besser dran sein. Planen Sie am besten entsprechend. Sie und Ihre Pflanzen haben weniger Stress.

  • Pflanzen in kalifornische Fragen und Antworten bringen
    Das Landwirtschaftsministerium sollte eine Zusammenfassung der Vorschriften für die Verbringung von Pflanzenmaterial nach Kalifornien führen.

Fragen & Antworten

Frage: Meine Frage ist, ob ich die Klimaanlage in meinem Auto verwenden soll, um den Pflanzen zu helfen, während ich sie an einen anderen Ort transportiere. Hilft oder verletzt die Klimaanlage in meinem Auto meine Zimmerpflanzen?

Antworten: Ich gehe davon aus, dass Sie diese Pflanzen nicht aus einem Kindergarten transportieren. Vielleicht ziehen Sie in ein neues Zuhause oder Büro. Der Transport von Pflanzen im Auto ist keine leichte Aufgabe, wenn die Zeit im Auto mehr als 20 Minuten beträgt. Ich empfehle, das Auto abzukühlen, bevor Sie die Pflanzen auf 72 Grad stellen. Wenn es nur zwei bis drei kleine Pflanzen sind, würde ich mir keine Sorgen machen. Wenn Sie jedoch einige große buschige Pflanzen wie Schefflera oder einen Ficus haben, ist mehr als eine Fahrt erforderlich. Der Schlüssel ist, geduldig zu sein und Ihren Pflanzen viel Platz zu lassen. Verhindern Sie, dass die Klimaanlage direkt auf die Anlage bläst. Gießen Sie sie ein paar Tage lang nicht, nachdem sie in ihrem neuen Zuhause sind, da sie etwas traumatisiert sind und einige Zeit brauchen, um sich an ihr neues Zuhause zu gewöhnen.

© 2016 Kenna McHugh

Kenna McHugh (Autor) aus Nordkalifornien am 26. November 2018:

Zia, danke! Genau. Wenn Sie Ihre Pflanzen selbst bewegen können, ohne sie zu beschädigen, dann tun Sie es auf jeden Fall selbst.

Zia Uddin aus Großbritannien am 26. November 2018:

Gute solide Informationen dort. Ich transportiere meine Pflanzen lieber selbst an einen anderen Ort, das spart mir Geld. Danke für den Anteil.


Schau das Video: 9 Pflanzen, die auch nachts Sauerstoff abgeben! (Januar 2022).