Sammlungen

Dyson DC33 Vs DC40 Vs DC41 - Wie vergleichen sie sich?

Dyson DC33 Vs DC40 Vs DC41 - Wie vergleichen sie sich?

In diesem Bericht werden wir die drei aktuellen (größeren) Dyson-Standstaubsauger (DC33, DC40 und DC41) hinsichtlich ihrer Unterschiede und Ähnlichkeiten in Bezug auf Merkmale, Reinigungsleistung und Spezifikationen vergleichen und gegenüberstellen.

Anhand dieser eingehenden Überprüfung sollten Sie in der Lage sein, anhand der drei Dyson-Staubsauger klar und einfach zu identifizieren, welcher für Ihre allgemeinen Vorlieben am besten geeignet ist und welcher für Ihre spezifischen Anforderungen geeignet ist (z. B. leicht und mobil) ), Preisspanne (z. B. unter 400 US-Dollar), praktische Probleme (z. B. Behältergröße größer als 1,5 Liter) und Funktionswünsche (z. B. mit dem Dyson Ball geliefert) - bei allen Faktoren, die Ihnen den besten Wert für Ihren Ball bieten Geld 'relativ zu seinem Preisschild. Weitere Punkte sind, wo Sie DC33, DC40 und DC41 zum besten Preis kaufen können, sowie empfohlenes Zubehör / Zubehör, mit dem Sie überlegen sollten, wie Sie Ihr Dyson-Vakuum optimal nutzen können (sowie einige der kleineren / kompakten Pfosten) Dyson-Staubsauger werden hervorgehoben).

Zunächst sollten wir uns jedoch kurz ansehen, was an den DC33, DC40 und DC41 anscheinend einzigartig ist, d. H. Für wen sind sie bestimmt?

Der Dyson DC33 aufrecht ist die älteste der drei und in diesem Sinne ist sie offensichtlich nicht so aktuell, da die neuesten Technologien implementiert werden - insbesondere das Fehlen des Dyson Balls und die Radial Root Cyclone-Technologie. Der DC33 ist jedoch selbst ein guter, robuster Staubsauger, der leistungsstark und praktisch ist - speziell für diejenigen, die hauptsächlich mit dem größeren Haus / der größeren Wohnung zu tun haben, aufgrund seiner umfangreichen praktischen Funktionen (große Kabellänge usw.) und technischen Daten (wie Sie gleich sehen werden) später realisieren).

Der Dyson DC40 aufrecht ist das leichteste und kompakteste (gut für diejenigen, denen es an Stauraum mangelt) der drei verglichenen Staubsauger - da es den Dyson-Ball enthält (dazu später mehr), ist es eine äußerst praktikable Option für diejenigen, die danach suchen In erster Linie ein einfach zu bedienender und komfortabler Staubsauger - und dennoch eine gute Saugreinigungsleistung wie bei Standstaubsaugern in Standardgröße.

Der Dyson DC41 aufrecht Dieses Vakuum nutzt die Vorteile des DC33 und des DC40 in gewisser Weise - sowohl als praktisches, leistungsstarkes Vakuum als auch als unglaublich einfach zu bedienen (da es auch mit der neuen Dyson-Ball-Technologie ausgestattet ist), aber Sie werden es auch Finden Sie heraus, dass ein solcher Qualitätsstaubsauger einen ziemlich hohen Preis hat (aber wie oben erwähnt, werden wir später diskutieren, wie Sie einen günstigen Preis für die Dyson-Staubsauger erhalten können).

(Hinweis: Eine schnelle Zusammenfassung der Unterschiede zwischen den Pfosten finden Sie in der nachstehenden Übersichtstabelle)

Update (19/06/2014): Bevor Sie den Rest der Vergleiche zwischen den Pfosten lesen, sollten Sie wissen, dass Dyson ihr brandneues Modell DC65 herausgebracht hat. Sehen Sie hier, wie es sich gegen die Dyson DC41 gegen DC65.

Welches bietet die beste Reinigungsleistung (Saugleistung)?

DC33 - Saugleistung bei konstanter Reinigung: 255 Luftwatt

DC40 - Saugleistung bei konstanter Reinigung: 200 Luftwatt

DC41 - Saugleistung bei konstanter Reinigung: 255 Luftwatt

An den drei Pfosten können wir sehen, dass der DC33 und der DC41 mit jeweils 255 Luftwatt die beste Reinigungssaugleistung bieten (wir werden jedoch bald anhand des Aspekts der Zyklontechnologie sehen, warum der DC41 den DC33 übertrifft), während der DC40 200 Luftwatt bietet - - mit dem Unterschied zwischen DC40 und DC41 beträgt DC33 daher 55 Luftwatt.

Dies sollte jedoch kein entscheidender Faktor sein - der DC40 ist immer noch ein sehr leistungsfähiger Staubsauger, der mehr als in der Lage ist, eine Reinigung mit hohem Standard in einem Standardhaus durchzuführen. Die tatsächliche "visuelle" Endreinigung zwischen den drei wäre eigentlich eher minimal, aber Sie würden offensichtlich feststellen, dass der DC41 im Vergleich zum DC40 mehr Schmutz und Staub usw. "aufgesaugt" hat - und die Reinigungsleistung des DC33 liegt irgendwo dazwischen die DC40 und DC41. Wenn Sie also fest entschlossen sind, das "größte" und "schlimmste" Vakuum zu haben (ganz sicher aus diesem Haufen heraus), ist der DC41 wahrscheinlich Ihre Maschine.

Zyklontechnologie

DC33 - Wurzelzyklontechnologie

DC40 - Radial Root Cyclone Technologie

DC41 - Radial Root Cyclone Technologie

Der DC33 ist mit der grundlegenden Dyson-Zyklontechnologie ausgestattet, während der DC40 und der DC41 mit einer neueren Version der einzigartig patentierten Dyson-Technologie ausgestattet sind - der Radialwurzelzyklon-Technologie. Der Unterschied besteht darin, dass der DC40 und der DC41 höhere Zentrifugalkräfte als der DC33 erzeugen können, die ein besseres "Absaugen" von mikroskopisch kleinen Ablagerungen und Staubpartikeln ermöglichen. Die Wurzelzyklontechnologie bedeutet auch, dass alle Staubsauger (hier und jeder andere Dyson) nicht unter einem Saugverlust leiden, mit dem viele andere Staubsaugermarken Probleme haben, z. B. mit einem Dyson, wenn Sie immer mehr Schmutz und Staub aufnehmen Haben Sie die konstante Saugkraft mit Ihrem Vakuum, während die Saugkraft anderer Vakuum dazu neigt, allmählich zu verblassen.

Sauberere Köpfe

Sowohl der DC40 als auch der DC41 sind mit dem "einstellbaren" Saugkopf ausgestattet, was bedeutet, dass sie sich aufgrund des Bodenprofils absenken oder anheben, dh bei Hartböden absenken und bei Weichböden anheben, wodurch der Dyson die Absaugung von Staub und Schmutzpartikeln über alle Bereiche hinweg optimieren kann Aspekte Ihres Hauses aufgrund der Minimierung des Verlusts der Luftansaugung. Darüber hinaus sind die Modelle DC40 und DC41 mit steifen Nylonborsten ausgestattet, die sich 90 Mal pro Sekunde drehen, um Partikel von Teppichen zu entfernen (die zum Reinigen empfindlicher Hartbodenbereiche und Teppiche usw. ausgeschaltet werden können). - All dies ist auf Fingerspitzenbasis erhältlich, sodass Sie sich nicht bücken müssen, um geringfügige Anpassungen vorzunehmen. Der DC33 ist mit einem grundlegenderen Reinigungskopf ausgestattet, dem einer „kupplungsgesteuerten Bürstenstange“ - was einfach bedeutet, dass er sich wie der seiner Standard-Vorgängermodelle von Dyson verhält.

Welches ist einfacher zu bedienen / zu handhaben?

DC33 - Gewicht: 8 kg | Ständer mit festen Rädern

DC40 - Gewicht: 6,7 kg | Dyson Ball (1. Generation)

DC41 - Gewicht: 7,8 kg | Dyson Ball (1. Generation)

Erstens ist es klar, dass der DC33 am wenigsten „komfortabel“ und „mobil“ zu verwenden ist, da er 8 kg wiegt, aber hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass er mit dem standardmäßigen starren Radmechanismus arbeitet - was bedeutet, dass ein Benutzer muss den DC33 hin und her ziehen, um enge Kurven usw. zu umgehen, und ich finde jetzt auf persönlicher Ebene nur einen allgemeinen Aufwand zu bedienen. Mit dem Dyson-Ball, der sowohl beim DC40 als auch beim DC41 zu finden ist, können Sie das Vakuum auf einen Cent einstellen. Wenn Sie nicht an den „Ball“ gewöhnt sind, wird es wahrscheinlich etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber bald genug Ich werde zu schätzen wissen, wie viel einfacher der Ballmechanismus das Staubsaugen erleichtert (es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie wieder zum festen Radsystem zurückkehren, wenn Sie den Ball spielen). Der Unterschied in der Mobilität zwischen dem DC40 und dem DC41 ist weitgehend offensichtlich, da der DC41 mehr als 1 kg wiegt als der DC40 (obwohl dies in der Praxis kaum wahrnehmbar ist), was den DC40 zu einer herausragenden Wahl für diejenigen macht, die Mobilität wünschen , Bequemlichkeit und "Benutzerfreundlichkeit" beim Staubsaugen (wenn dies der Fall ist, lohnt es sich, auch die anderen Staubsauger weiter unten im Artikel zu berücksichtigen - die "leichten aufrechten" Optionen). All dies gesagt, wenn es darum geht, welches besser zu bedienen oder zu bedienen ist, ist es größtenteils eine subjektive Angelegenheit. Ich empfehle daher, dass Sie alle drei in Ihrem örtlichen Geschäft ein wenig testen, um herauszufinden, welches Ihnen insgesamt das beste Gefühl bietet ' von Nutzen.

Video Zusammenfassung des Dyson DC33

Welches bietet den besten "praktischen Faktor"? z.B. Behälterkapazität, maximale Reichweite

DC33 - Abmessungen: H: 1084 x B: 348 x T: 340 mm

Kabellänge: 9,25 m Reichweite: 14,25 m Behälterkapazität: 2,3 Liter.

DC40 - Abmessungen: H: 1070 x B: 350 x T: 310 mm

Kabellänge: 7,5 m Reichweite: 12,4 m Behälterkapazität: 1,6 Liter.

DC41 - Abmessungen: H: 1071 x B: 394 x T: 340 mm.

Kabellänge: 9,4 m. Reichweite: 14,0 m. Behälterkapazität: 2,1 Liter.

Aus den angegebenen Spezifikationen geht hervor, dass DC33 und DC41 auf größere Häuser ausgerichtet sind, da sie eine große maximale Reichweite (Kabellänge und Reichweite, DC33 mit 23,5 Metern und DC41 mit 23,4 Metern) aufweisen und eine Größere Behälterkapazität - während der DC40 für diejenigen mit vielleicht kleinerem Wohnraum geeignet ist und daher kleinere praktische Merkmale aufweist (maximale Reichweite 19,9 Meter) usw. In Bezug auf die Abmessungen ist der DC33 der größte der Staubsauger und der DC40 der kleinste und der DC41 ist nur ein bisschen kompakter als der DC33.

Dies ist oft der Aspekt, den viele Leute beim Kauf eines Vakuums einfach als "nicht sehr wichtig" überspringen - aber ich sollte betonen, dass dies eine gewisse Menge an "gegebenen" Überlegungen erfordern sollte und ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Vakuums ist, z. Wenn Sie hohe Decken haben, benötigen Sie einen Staubsauger mit hoher Reichweite. Wenn Sie nicht gerne alle paar Staubsauger (insbesondere in einem großen Haus) den Staubsauger leeren, benötigen Sie eine große Behälterkapazität. Wenn Sie große (oder lange) Räume haben, möchten Sie außerdem eine lange Kabellänge usw.

Video Zusammenfassung des Dyson DC40

Was ist der Unterschied zwischen allen Versionen, z. DC40 mehrstöckiges und DC40 Tier?

Es gibt keinen wirklichen "praktischen" Unterschied zwischen den Versionen der Dyson-Staubsauger, z. Das DC33 Multi-Floor- und das DC33-Tier sind die gleichen (sie haben die gleiche Leistung, das gleiche Gewicht, das gleiche Design - außer der Farbe) wie das DC40 Multi-Floor- und das DC40-Tier usw. Der einzige Unterschied ist die Farbe (Multi) -Boden normalerweise in Gelb und Tier in Lila erhältlich) und die Zubehörteile und Zubehörteile, die mit der jeweiligen Version geliefert werden, die für die drei Staubsauger direkt darunter freigegeben ist.

DC33 gegen DC33i: Der serienmäßige DC33-Mehrboden verfügt über das Kombinationswerkzeug und das Treppenwerkzeug, der 'rote' DC33i (auch bekannt als DC33-Indie) über ein flexibles Spaltwerkzeug, mit dem Sie über seinen ausziehbaren und flexiblen Rahmen in enge Ecken und Winkel gelangen können "schwer zu erreichen" Bereiche / Lücken.

DC33 Mehrstöckig gegen DC33 Tier: Wie oben erwähnt, wird der DC33-Mehrfachboden mit dem Kombinationswerkzeug (einem Spaltwerkzeug für Ecken usw., das gleichzeitig als Düse für angetriebenes Abstauben dient) und einem Treppenwerkzeug geliefert. Der DC33 Animal wird mit diesen beiden Werkzeugen sowie einem „Mini-Turbinenkopf“ geliefert, der speziell zum Aufsaugen von Tierhaaren entwickelt wurde.

DC40 mehrstöckig gegen DC40 Tier: hier ist der Vergleich ähnlich wie oben, der DC40-Mehrboden ist mit einem Treppenwerkzeug und einem Kombinationswerkzeug ausgestattet, wobei das DC40-Tier mit denselben Aufsätzen geliefert wird, außer dass es mit dem neuen Tierhaarwerkzeug geliefert wird, das Dyson entwickelt hat - dem Sehr hoch bewertetes "Dyson Tangle-Free Turbine Tool", das im Grunde eine fortschrittliche Version des Mini-Turbinenkopfs ist, da es sowohl Tierhaare effizienter aufnimmt als auch die Fähigkeit besitzt, sich offensichtlich nicht mit Tierhaaren zu verheddern, wodurch es nachgibt Es ist viel haltbarer als das vieler Standard-Tierreinigungsköpfe.

DC41 Vs DC41 Animal Vs DC41 Animal Complete Vs DC41 Animal Plus: Der mehrstöckige DC41 wird mit dem Kombinationswerkzeug und dem Treppenwerkzeug geliefert, der DC41 Animal wird sowohl mit diesen Werkzeugen als auch mit dem neuen verwicklungsfreien Turbinenwerkzeug geliefert (wie beim DC40-Vergleich).

Der DC41 Animal Complete (normalerweise in Pink) wird mit all diesen Werkzeugen sowie den folgenden Werkzeugen geliefert: Bürste mit steifen Borsten (Reinigen besonders hartnäckiger Flecken), weiche Staubbürste (Staubsaugen zerbrechlicher Oberflächen), Bürste oben (Power Dusting von Regaloberteilen usw.) .).

Es gibt auch ein DC41 Animal Plus (derzeit auf Cosco.com zu finden), das die Grundlagen des DC41 Animal enthält, aber auch das Zubehör bietet: eine weiche Staubbürste, ein Flexi-Crevice-Werkzeug, ein flaches Werkzeug ( ermöglicht einen einfachen Reinigungszugang unter Möbeln usw.) und einem Matratzenwerkzeug.

Darüber hinaus werden Sie auch auf "Limited Editions" wie die DC41 Animal Limited Edition stoßen. Alles, was sich hier geändert hat, ist normalerweise die Farbe - ohne weitere Unterschiede, sofern nicht anders angegeben.

Wie vergleichen sich Kundenbewertungen mit den Dyson DC33, DC40 und DC41?

Wenn Sie es noch nicht getan haben, lohnt es sich auf jeden Fall, zusätzlich zu dieser Bewertung die Kundenbewertungen unter den DC33, DC40, DC41 zu lesen - sie bieten einen zusätzlichen „persönlichen Einblick“ in das Vakuum, vorausgesetzt, sie haben den jeweiligen Staubsauger für einen längeren Zeitraum.

Der DC33 erhält im Durchschnitt eine 4-Sterne-Bewertung (von Amazon.com und Dyson.com), wobei viele seine "Saugkraft" als besonders positiv hervorheben und ihn insgesamt als "großes Vakuum" bezeichnen - das einzige wirkliche Problem, das es gibt Erhöht wird, dass die Stabverlängerung nicht gerade physisch attraktiv ist und in Gebrauch und Leistung ziemlich umständlich ist (obwohl dies etwas subjektiv ist) sowie ein relativ hohes Kopfprofil des Staubsaugers aufweist - was bedeutet, dass es schwierig zu reinigen ist unter Möbeln usw. (obwohl empfohlen wird, dass Sie den flachen Staubsaugerkopfaufsatz kaufen können, wenn dies ein besonderes Problem ist).

Auch für den DC40 sind alle Bewertungen weitgehend komplementär, wobei die allgemeine Schlussfolgerung sowohl in Maria Bennets Kommentar "Das Vakuum ist leicht und leicht zu tragen, und der Ball erleichtert das [Manövrieren]" als auch in Dandaddys "Ich bin" gut zusammengefasst wird immer noch erstaunt, wie viel Katzenhaar und Schmutz es aufnimmt, selbst wenn der Teppich sauber aussieht ". Die einzigen wirklichen kleinen Nachteile ergeben sich aus der Tatsache der praktischen Anwendbarkeit, jedoch wie oben erwähnt - ich glaube, dass dies hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass Kunden die praktischen Spezifikationen des DC40, z. Sie klagen über eine kurze Kabellänge, wenn sie einen größeren Haushalt zum Reinigen haben.

Das DC41 hat eindeutig die besten Bewertungen aus dem Haufen mit durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen (Animal Complete) mit einer Reihe von Bewertungen, die es im Sinne von "Amazing, Amazing, Amazing !!!" beschreiben. und "Unglaublich" - wenn Sie sich nur einige davon ansehen, ist es offensichtlich, dass der DC41 bei Verbrauchern mit nur sehr geringen Nachteilen (z. B. ohne automatisches Aufziehkabel) sehr beliebt ist. Die Vorteile und Merkmale des DC41 machen ihn jedoch offensichtlich zu einem herausragenden Vakuum im Wettbewerb. Auf jeden Fall einen Blick wert, was die Besitzer des DC41 zu sagen haben. Viele würden es wahrscheinlich als den besten Dyson bezeichnen, den es bisher gab.

Video Zusammenfassung des Dyson DC41

Wo finde ich den "besten Preis" für DC33, DC40 und DC41?

Wenn es darum geht, den besten Preis für DC33, DC40 und DC41 zu finden, haben Sie letztendlich drei Hauptoptionen: Erstens können Sie sich an den Online-Autostiefel-Riesen eBay wenden (überprüfen Sie das Element auf der rechts) und Sie können Dyson-Staubsauger oft neu und ausgepackt kaufen (normalerweise als unerwünschte Geschenke) oder Sie können sie gebraucht kaufen (stellen Sie nur sicher, dass Sie eine bestimmte Garantie und die Zubehörteile haben, nach denen Sie suchen).

Die zweite Möglichkeit besteht darin, zu prüfen, ob Amazon.com erhebliche Rabatte auf die aufrecht stehenden Staubsauger gewährt (im Vergleich dazu, dass Sie diese direkt von Dyson erhalten). Sie werden häufig feststellen, dass Sie entweder direkt über Amazon oder über den Einzelhandel von Drittanbietern über Amazon einkaufen können Erhalten Sie die besten Preise für neue und gebrauchte Dyson-Staubsauger aus einer klaren, zuverlässigen Quelle.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, auf Amazon.com zu bleiben und zu prüfen, ob es überholte Versionen von DC33, DC40 und DC41 gibt (geben Sie einfach etwas in der Suchleiste in der Zeile "Refurbished Dyson DC40" usw. ein oder überprüfen Sie das Element auf der wieder richtig) - was normalerweise erhebliche Rabatte auf sie hat, die zuvor gebrochen (und später repariert) wurden und gebraucht sind.

Eine weitere mögliche Option ist, direkt auf die Website von Dyson (Hersteller) zu gehen und zu prüfen, ob selbst überholte Staubsauger zum Verkauf angeboten werden. Darüber hinaus können sie auch eigene Rabatte oder bestimmte Angebote und Werbeaktionen für ihren Vakuumbereich anbieten.

Dyson Standstaubsauger DC33, DC40 und DC41 Vollständige Zusammenfassung Vergleichstabelle

DC33DC40DC41

Reinigungskraft

255 Luftwatt

200 Luftwatt

255 Luftwatt

Behälterspeicher

2,3 Liter

1,6 Liter

2,1 Liter

Abmessungen (H x B x T) mm

1084 x 348 x 340

1070 x 350 x 310

1071 x 394 x 340

Durchschnittliche Kundenbewertung

4,0 von 5

4,1 von 5

4,6 von 5

Gewicht

8,0 kg

6,7 kg

7,8 kg

Zubehör

Mehrstöckig: Kombinationswerkzeug. Treppenwerkzeug.

Mehrstöckig: Kombinationswerkzeug. Treppenwerkzeug.

Reinigungskopf

Kupplung gesteuert

Einstellbarer Reinigungskopf (motorisierte Bürstenstange)

Einstellbarer Reinigungskopf (motorisierte Bürstenstange)

Angepasste Technologie

Wurzelzyklon-Technologie

Radialwurzelzyklon-Technologie

Radialwurzelzyklon-Technologie

Preis (variabel)

$399.99

$499.99

$599.99

Max Reichweite

23,5 Meter

19,9 Meter

23,4 Meter

Bodentyp

Alles.

Alles.

Alles.

Tierhaare

Ja (Tier)

Ja (Tier)

Ja (Tier)

Allergene & Staub

Waschbarer HEPA-Filter

Waschbarer HEPA-Filter

Waschbarer HEPA-Filter

Garantie

5 Jahre (Teile und Arbeit)

5 Jahre (Teile und Arbeit)

5 Jahre (Teile und Arbeit)

Andere zu berücksichtigende "kompakte" und "leichte" Dyson-Staubsauger (sowie Akku-Staubsauger)

Der DC33, der DC40 und der DC41 sind die "schwereren" der Dyson-Reihe. Ihre Priorität kann jedoch ein leichter Staubsauger sein, der sowohl kompakt als auch einfach zu bedienen ist. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich wahrscheinlich den ansehen Folgende Dyson 'leichte' Pfosten erhältlich:

DC24: Dieses Vakuum wiegt nur 5,4 kg (was es zum leichtesten Gelenk des DC50 macht) und ist auch mit der Dyson-Kugel ausgestattet. Allerdings bietet es Ihnen nicht die gleiche Saugkraft wie Ihre Staubsauger in Standardgröße bei 100 Luftwatt.

DC25: Dieses Vakuum ist vergleichbar mit dem DC40, das mit 7,3 kg nur geringfügig schwerer ist. Es bietet jedoch nicht die gleiche Leistung, obwohl es häufig als weitaus billiger eingestuft wird.

DC50: Dieses Vakuum (wie oben erwähnt) wiegt knapp 5,4 kg und ist somit ein unglaublich leichtes und kompaktes Vakuum (fast halb so groß). Es bietet Ihnen jedoch die gleiche Saugkraft wie viele Staubsauger in Standardgröße Es umfasst viele der neuesten Technologien von Dyson, wie das zweistufige Radialwurzel-Zyklonsystem. Es ist auch mit der Dyson-Balltechnologie der zweiten Generation ausgestattet, was bedeutet, dass es (zu diesem Zeitpunkt) als das „Handy“ aller aufrechten Dyson-Staubsauger angesehen werden kann.

DC24 gegen DC25 gegen DC50: Der DC50 ist eindeutig der beste der drei, da er sowohl langlebig (und leicht) als auch leistungsstärkster ist. Überprüfen Sie das Amazon-Element auf der rechten Seite für meine Details sowie die DC41 Vs DC50 Konto.

Wenn Sie auf der Suche nach "ultraleichten" Pfosten sind, lohnt es sich vielleicht, einen Dyson Digital Slim in Betracht zu ziehen, bei dem es sich um kabellose Staubsauger wie den Dyson DC35 oder DC44 Digital Slim. Tatsächlich hat Dyson erst kürzlich weitere Updates für sein digitales Sortiment herausgebracht, die viel leistungsfähiger sind als die Modelle DC35 und DC44 DC44 gegen DC59 und der mächtigste von allen DC59 Animal vs DC59 Motorkopf.

Was sind die besten "Anhänge" und "Zubehör" für die DC33, DC40 und DC41?

Zusätzlich zu den mitgelieferten Dyson-Aufsätzen, die Sie mit Ihrem Staubsauger erhalten, gibt es auch eine Reihe anderer offizieller Dyson-Zubehörteile, die zum Kauf angeboten werden, um die Multifunktionalität Ihres Staubsaugers für die Reinigung immer weiter zu verbessern. Diese können entweder einzeln gekauft werden (wie oben mit dem Dyson Flexi-Crevice-Tool usw. gezeigt) oder sie können in Paketen gekauft werden. Ich persönlich empfehle letzteres, da Sie beim Kauf mehrerer Anhänge häufig erhebliche Rabatte erhalten. Wenn Sie sich beispielsweise das Dyson Home Cleaning Kit ansehen, erhalten Sie:

  • Die steife Schmutzborstenbürste ($ 19.99)
  • Die weiche Staubbürste (29,99 $)
  • Der Multi-Angle-Pinsel (34,99 US-Dollar), auch bekannt als Up-Top-Pinsel

(Preise von Dyson.com, Stand Juli 2013). Wenn Sie dies mit dem Bundle-Preis von 65 US-Dollar vergleichen (noch weniger beim Kauf über eine Website wie Amazon.com - siehe rechtes Modul), können erhebliche Einsparungen erzielt werden, hier etwa 20 US-Dollar. Überprüfen Sie jedoch unbedingt, ob einige der Zubehörteile bereits mit der Version des Dyson geliefert werden, die Sie gerade kaufen.

Fazit: Welches Vakuum soll ich kaufen - das DC33, DC40 oder DC41?

Welches Vakuum Sie von den drei kaufen, hängt letztendlich von Ihren Vorlieben und Ihrer Situation ab. Wenn Sie zum Beispiel nach einem Staubsauger suchen, der eine gute Reinigungskraft bietet, aber fest davon überzeugt sind, dass er leicht und einfach zu handhaben ist, entscheiden Sie sich für den DC50 oder DC40 gegenüber dem Dyson DC33-Staubsauger (offensichtlich leichter und leichter) ausgestattet mit der Dyson Ball Technologie). Ein weiteres Beispiel ist: Wenn Sie die praktischen Funktionen des DC33 (z. B. große Behälterkapazität, maximale Reichweite) und die hohe Reinigungssaugleistung mögen, diese jedoch wieder nach Benutzerfreundlichkeit und Mobilität suchen, ist der DC41 wahrscheinlich das perfekte Vakuum für Sie. Andererseits schätzen Sie die zusätzliche Benutzerfreundlichkeit usw. möglicherweise nicht an der Differenz zwischen den beiden Preisschildern des DC33 und des DC41.

Ebenso für welche Version des Vakuums Sie sich entscheiden - ein Beispiel ist, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine breite Palette von Zubehörteilen, die verfügbar sind, gut nutzen können, würde ein DC41 Animal Complete oder DC41 Animal Plus Ihnen einen besseren Wert bieten als Nur der DC41 Multi-Floor (besonders wenn Ihr Haushalt unter Tierhaarproblemen leidet). Abgesehen davon, wenn Sie wirklich nicht wissen, welches Vakuum Sie bekommen sollen oder welche Version, können Sie ehrlich gesagt mit einem DC41 nichts falsch machen und ob Ihr Haus unter Tierhaarproblemen leidet oder nicht, sollten Sie sich für das Multi- entscheiden Boden- oder Tierversion - zugegeben, es ist ein bisschen teurer als die meisten Staubsauger, aber mit dem DC41 bekommen Sie wirklich ein fantastisches Vakuum.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken zu DC33, DC40 oder DC41 (und ihren jeweiligen Versionen) oder zu diesem Vergleichsartikel haben, empfehlen wir Ihnen, diese im Kommentarbereich unten zu machen, und ich werde sicher darauf zurückkommen sie so schnell wie möglich.

Schneller Zusammenfassungsvergleich

DC33 gegen DC40: Der DC33 ist offensichtlich der größere, leistungsstärkere und praktischere (innerhalb vorgegebener Merkmale, z. B. Kabellänge) der beiden Staubsauger, aber nicht so einfach zu handhaben und eignet sich nicht für Stauraum - daher ist er für diejenigen mit größerem Wohnraum attraktiver. Während diejenigen, die eine einfache Bedienung bevorzugen, einen ausreichend leistungsstarken Staubsauger zur Reinigung des Hauses in Standardgröße wünschen, sollten sie sich für den DC40 entscheiden.

DC33 gegen DC41: In dieser Hinsicht sind beide für den Standard bis zu großen Haushalten geeignet, jedoch bietet sich der DC41 als besseres Vakuum von allen oben genannten Punkten an (wobei der DC33 auch nur praktische Merkmale wie z. B. eine um 0,2 Liter größere Behälterkapazität umrandet) - also Grundsätzlich wäre ein Unterschied in Preis und Gesamtwert die Determinante, zwischen der man hier wählen kann.

DC40 gegen DC41: Der DC40 ist der kompaktere der beiden Staubsauger und bietet weniger Strom usw., also wieder wie das Argument DC33 gegen DC40 - dies würde letztendlich auf der Überlegung basieren, wie groß Ihr Zuhause ist (wo der DC41 den geeigneteren bietet Spezifikationen, je größer das Haus, dh größere Saugleistung, bessere praktische Eigenschaften - Behälterkapazität, Kabellänge usw.)

Frank am 02. Dezember 2016:

Hallo Herr Vacuum Guy,

Bravo!!

Wie authentisch, kundenfreundlich und fantastisch Sie sind !!

Ich habe viele rote Bewertungen, aber nachdem ich Ihre gelesen habe, konnte ich eine Entscheidung treffen.

Sie haben sich genau überlegt, wonach ein Kunde sucht!

Und wir haben alles gefunden, was wir brauchen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Aus diesem Grund werde ich einen Dyson kaufen. Selbst Dyson konnte nichts in die Nähe dieser systematischen Überprüfung schreiben.

Ich freue mich auf Ihre weitere Meinung zu anderen Produkten.

Vielen Dank für Ihre harte Arbeit.

Viel Glück und frohe Weihnachten.

Frank Rob

Birmingham


Schau das Video: Dyson DC41 maintenance and troubleshooting (Januar 2022).