Sammlungen

DIY Pflanzenmarker aus Müll

DIY Pflanzenmarker aus Müll


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einfache DIY Pflanzenmarker

Möchten Sie Wegwerfartikel und Gartenabfälle in trendige Pflanzenmarkierungen umwandeln? Hier sind einige einfache Ideen zum Ausprobieren.

Recycelte Materialien zur Verwendung als Gartenmarker

Weinkorken

Kleine, niedliche und einfach herzustellende Weinkorkpflanzenmarker eignen sich besonders für Küchencontainergärten und Kräutergärten. Sie benötigen nur zwei Stück Müll - alte Weinkorken und robuste Kleiderbügel.

Schneiden Sie zuerst den Kleiderbügeldraht mit Blechscheren oder Drahtschneidern auf die gewünschte Länge. Führen Sie dann die Drahtlängen in Weinkorken ein, auf die Pflanzennamen geschrieben wurden, und voilà - fertig!

Sie haben keinen alten Kleiderbügel? Gebrauchte Stäbchen funktionieren genauso gut.

Spieße

Wenn Sie die mit Ihren Pflanzentopfpflanzen gelieferten Plastikpflanzenetiketten gespeichert haben, können Sie aus Metallküchenspießen auf einfache Weise schlanke Pflanzenmarkierungen herstellen. Schneiden Sie zuerst die Tags in die gewünschten Formen und bohren Sie dann jeweils ein Loch mit einem Locher. Bringen Sie die Etiketten über den abgerundeten Griffen der Spieße an, und Ihre Pflanzenmarkierungen sind gebrauchsfertig.

Weinflaschen

Haben Sie einen Flaschenbaum in Ihrem Garten? Dann brauchen Sie auf jeden Fall passende Pflanzenmarker! Schablonieren oder malen Sie einfach Pflanzennamen mit Acrylfarbe auf leere Weinflaschen und sprühen Sie sie dann mit Dichtmittel ein, bevor Sie sie über Sticks kleben.

Einmachgläser

Diese süßen Pflanzenmarker eignen sich hervorragend zum Markieren von Gartenreihen und benötigen nur drei Elemente: ein Einmachglas, einen Farbrührer und ein Samenpaket. Legen Sie ein leeres Saatgutpaket über das Ende eines Farbrührers, stecken Sie das andere Ende des Rührers in den Boden und füllen Sie es mit einem Einmachglas auf, um das Paket vor Witterungseinflüssen zu schützen. (Altes Besteck oder Lineale könnten auch anstelle von Rührern verwendet werden.)

Holzlöffel

Selbst wenn Sie sich um sie kümmern, wie Holzschneidebretter, können Holzlöffel nur so lange verwendet werden, bis sie geradezu eklig sind - sogar unhygienisch. Wirf sie aber nicht raus. Entweder schlicht oder bemalt, sie machen fantastische Pflanzenmarkierungen. Geben Sie einfach den Pflanzennamen und / oder das Bild in die Löffelschale. Ein bisschen Schnur oder Bast am Griff sieht auch gut aus.

Dosendeckel

Um Dosendeckelmarkierungen herzustellen, stanzen oder bohren Sie ein Loch in ein gebrauchtes Dosendeckelglas oder einen Deckel aus einer Blechdose. Haken Sie den Deckel über ein Stück Kleiderbügel, das zu einem Haken geformt ist, oder befestigen Sie ihn an einem alten Schaschlikspieß. Dekorieren Sie mit Perlen, Charms oder anderen Dingen, die Ihnen gefallen.

Eine vollständige Anleitung mit Bildern zur Herstellung von Dosendeckelmarkierungen aus Dosenoberteilen und Kleiderbügeln finden Sie unter In My Own Style.

Farbrührer

Da Farbrührer groß sind, eignen sie sich hervorragend als Pflanzenmarker im Gemüsegarten. Schreiben, schablonieren oder malen Sie einfach Pflanzennamen auf saubere oder gebrauchte und kleben Sie die unbemalten Enden in den Boden.

Wäscheklammern

Sie können im Handumdrehen Wäscheklammer-Pflanzenmarkierungen erstellen. Befestigen Sie einfach Wäscheklammern mit Pflanzennamen auf Zweigen, Farbrührern, Unterlegscheiben oder langen Kleiderbügeln.

Besteck

Wenn Sie viel altes Besteck haben oder es bei einem Hofverkauf billig finden, haben Sie Glück. Es gibt eine Reihe von super einfachen Möglichkeiten, alte Gabeln, Löffel und Messer zum Markieren Ihrer Pflanzen zu verwenden. Hier sind einige der einfachsten.

  • Schreiben Sie Pflanzennamen mit einem Sharpie auf die Griffe alter Gabeln und Messer.
  • Speerweinkorken mit Pflanzennamen und Gabeln.
  • Bringen Sie handgezeichnete Bilder oder Bilder aus Samenpaketen auf Löffelschalen an. Schreiben Sie Pflanzennamen und dekorieren Sie sie auf Wunsch auch mit Schnur oder Bast. Das Tutorial bei Artsy VaVa empfiehlt Eistee-Löffel, da diese längere Griffe haben.
  • Verwenden Sie Gabelzinken, um Samenpakete oder Pflanzennamenkarten aus alten Dosendeckeln oder gebrauchten Einmachglasdeckeln zu halten.

Felsen

Das Malen, Schablonieren oder Schreiben auf flachen Steinen mit einem Marker ist eine weitere einfache Möglichkeit, Pflanzen zu kennzeichnen. Fühlen Sie sich kreativ? Verwenden Sie einen Stein für jeden Buchstaben des Pflanzennamens oder ordnen Sie Steine ​​in interessanten Mustern wie Pfotenabdrücken, nackten Füßen oder Blumen an.

Zweige

Diese Idee für einen rustikalen Zweigpflanzenmarker stammt von Urban Gardens und könnte nicht einfacher sein. Suchen Sie einfach einen kräftigen Stock, vorzugsweise einen, der eine Form hat, die Sie mögen, entfernen Sie ein Stück Rinde, schreiben oder stempeln Sie den Namen der Pflanze auf die nackte Rinde und tauchen Sie den Stock in den Boden. Ta-da!

Tontöpfe

Sie sind sich nicht sicher, was Sie mit rissigen Terrakottatöpfen tun sollen? Brechen Sie sie in Scherben, schreiben Sie Pflanzennamen auf die Stücke und markieren Sie damit Ihre Pflanzen.

Tontöpfe mit Pflanzennamen und / oder Bildern machen auch niedliche Pflanzenmarker. Stellen Sie große umgedrehte Töpfe am Ende der Reihen in Ihrem Gemüsegarten auf oder stellen Sie kleine Tontöpfe über Zweige oder die Stöcke von Eis am Stiel und Maishunden, um Marker für Kübelpflanzen zu erstellen.

© 2012 Jill Spencer

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 17. November 2015:

Hallo Susan, Joanie und Scribenet, Danke für die herzlichen Wünsche. Ich schätze sie sehr. Alles Gute Jill

Maggie Griess aus Ontario, Kanada am 16. November 2015:

Herzlichen Glückwunsch zum Hub des Tages. Das ist eine gute Idee. Schade, dass die Vegetationsperiode für mich vorbei ist, aber ich werde ein paar Kleinigkeiten sparen, um interessante Marker zu machen ... so cool!

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 16. November 2015:

Entschuldigung, Roberta! Ich wollte dich nicht Robert nennen!

Danke für den Kommentar, Kristen. Ich hoffe, Sie finden einige funky Gegenstände rund um das Haus, aus denen Sie coole Pflanzenmarker machen können. Okay, ich habe so lange gebraucht, um das zu schreiben. Mein Computer ist heute Abend wackelig.

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 16. November 2015:

Hallo Robert. Vielen Dank für Ihren Besuch. Ich denke, die Korkmarkierungen wären ein gutes Geschenk. Daran hatte ich nicht gedacht!

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 16. November 2015:

Hallo letstalkabouteduc. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihren Kommentar. Es ist schön, Sie hier auf HP zu treffen. - Jill

JoanieMRuppel54 am 16. November 2015:

Liebe all diese Ideen! Das Beste daran ist, dass der begeisterte Gärtner die meisten dieser Gegenstände zur Hand hat. Vielen Dank!

Susan Deppner aus Arkansas USA am 16. November 2015:

Ich wusste, dass es einen Grund gab, warum ich diesen zerbrochenen Tontopf rettete! Eigentlich mag ich all diese Ideen zur Kennzeichnung von Pflanzen. Sehr kreativ, sehr nett. Herzlichen Glückwunsch zu Hub of the Day heute!

Kristen Howe aus Nordost-Ohio am 16. November 2015:

Jill, was für kluge Ideen du hast. Ich werde sie für den Container-Terrassengarten im nächsten Jahr im Auge behalten. Gut gemacht! Herzlichen Glückwunsch zu HOTD!

RTalloni am 16. November 2015:

Zurück zu Glückwunsch zu Ihrer Hub of the Day-Auszeichnung! Ich bin froh zu sehen, dass es kurz vor der Spendensaison hervorgehoben wird, da Gärtner zu jeder Jahreszeit einen Satz handgefertigter Marker haben möchten.

McKenna Meyers am 16. November 2015:

Süße Ideen! Ich werde auf jeden Fall einige versuchen.

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 16. November 2015:

Hallo Chitrangada Sharan und Donna! Schätzen Sie Ihre freundlichen Kommentare. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, den Hub zu lesen und darauf zu antworten. Alles Gute Jill

Donna Herron aus den USA am 16. November 2015:

Hallo Jill, ich liebe die Idee, Keramikscherben als Pflanzenmarker zu verwenden. Ich habe einige kaputte Fliesen, die perfekt zu verwenden wären. Diese Marker zu machen wird mein Winterprojekt sein, also werde ich sie für die Frühjahrspflanzung bereithalten. Vielen Dank für das Teilen dieser großartigen Ideen! Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem HOTD!

Chitrangada Sharan aus Neu-Delhi, Indien am 16. November 2015:

Herzlichen Glückwunsch zum HOTD! All dies sind niedliche und kreative Ideen und was für eine wunderbare Möglichkeit, weggeworfene Gegenstände wiederzuverwenden und wiederzuverwenden! Toller Hub und danke für die Vorschläge.

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 16. November 2015:

Hallo Glimmer Twin Fan und Patricia, Danke fürs vorbeischauen! Ich mache diese Marker jetzt seit ein paar Jahren. Mit Ausnahme der Päckchen unter Einmachgläsern halten die Topfscherben am längsten. Die Sticks, Farbrührer und Korken müssen jedes Jahr neu geschrieben werden. Mein Garten ist auch fast fertig, GT. Es ist Aufräumzeit. (: Alles Gute, Jill

Patricia Scott aus Nord-Zentralflorida am 16. November 2015:

Ein weiterer Gewinner, Jill. Ich habe einige meiner Sachen in meinem Garten nicht so gut markiert, aber ein Freund hat mir kürzlich beigebracht, was für eine gute Idee das ist.

Und jetzt eine clevere Möglichkeit, dies zu erreichen.

Herzlichen Glückwunsch zu HOTD .... Engel sind wieder auf dem Weg zu dir ps

Claudia Mitchell am 16. November 2015:

Wie habe ich diese Jill vermisst?! Tolle Ideen, besonders der Tontopf. Ich ließ gerade ein Paar fallen, das ich für den Winter weglegte, und warf es weg. Herzlichen Glückwunsch zum HOTD! Mein Garten ist für das Jahr ziemlich geschlossen.

pfirsichfarben von zu Hause Sweet Home am 28. Mai 2015:

Ich mag die Idee, das Einmachglas zu verwenden, um es zu vertuschen. Weil sich die Markierung nicht leicht ablösen lässt

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 05. September 2013:

Diese sind unterhaltsam (in Maßen) und eine großartige Möglichkeit, alten Müll wiederzuverwenden. Danke für den Kommentar, Roberta! - Jill

RTalloni am 04. September 2013:

Es würde mir schwer fallen, einen Favoriten zu wählen, aber der Korken an einer Gabel würde ziemlich hoch bewertet werden. Gute Arbeit darin, zu zeigen, wie man für Pflanzenmarker über den Tellerrand hinaus denkt!

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 04. September 2013:

Danke, DirtyWork! Ich machte einen kleinen Pfad mit Felsabdrücken durch eines unserer Blumenbeete. Es macht mich fertig. (: Schätzen Sie, dass Sie sich die Zeit für Kommentare genommen haben. Passen Sie auf, Jill

Emily Barnes aus Austin, Tx am 4. September 2013:

Tolle Seite! Ich finde die Felsen, die den Fuß machen, einfach bezaubernd!

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 01. Juni 2013:

Hallo FlourishAnyway! Ich mag diese Idee auch, obwohl die, die ich gemacht habe, nicht so gut aussahen wie die, die ich online gesehen habe. (Ich hatte keine Perlen.) Wenn ich ein paar gute Stöcke finden könnte, würde ich einige dieser mit Pflanzennamen in unserem einheimischen Pflanzengarten darauf platzieren. Wer hätte gedacht, dass Blechdosendeckel leichter zu finden sind? Ich bin froh, dass du vorbeigekommen bist - Jill

FlourishAnyway aus den USA am 29. Mai 2013:

Sehr sparsam. Besonders gut gefällt mir die Idee mit dem Dosendeckel. Ich kann es einfach versuchen!

Jill Spencer (Autorin) aus den USA am 03. Dezember 2012:

Danke, Kathy! Ich habe es genossen, diese für unseren Garten zu machen. (:

Kathy Sima aus Ontario, Kanada am 2. Dezember 2012:

So viele tolle Ideen hier - ich werde auf jeden Fall nächstes Jahr einige davon ausprobieren :)

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 21. Oktober 2012:

Ich bin froh, dass du sie magst, Connie, und danke für die Stimmen. Ich habe Steine ​​gesammelt, um Pfotenabdrücke in unseren Gartenbetten zu machen. Ich hoffe, der Hund wird ihnen folgen, anstatt wie gewöhnlich über die Blumen zu treten. (: Viel Spaß beim Gärtnern! - Jill

Connie Smith vom Staat Southern Tier New York am 21. Oktober 2012:

Jill, das sind großartige Ideen! Ich liebe die Gartensteine, die Gabeln und die Einmachgläser. Ich setze ein Lesezeichen dafür, wenn ich im Frühjahr pflanze. Das wird meinen Garten so viel kühler machen! Vielen Dank für das Teilen dieser umweltfreundlichen Ideen. Auf ganzer Linie gewählt

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 19. Oktober 2012:

Hey Carol! Warum probieren Sie sie nicht in Ihren Topfkräutern? Ich denke, die Korken sehen in einem Topf wirklich süß aus. Freut mich von dir zu hören, Jill

Carol Stanley aus Arizona am 19. Oktober 2012:

Ich habe Spaß daran gehabt, diese zu betrachten. Das große Problem ist, dass ich einen Garten haben muss. Ich bin in der mentalen Phase und werde Sie auf dem Laufenden halten. Alles sehr süß.

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 18. Oktober 2012:

Hallo Köche! Zungenspatel und Eis am Stiel sind eine gute Idee.

Pavlo, ich denke du hast recht. Zu viele verschiedene Arten von wiederverwendeten Pflanzenmarkern würden irgendwie "Junkie" aussehen, wenn Sie das Wortspiel verzeihen!

Pavlo Badovskyi aus Kiew, Ukraine am 18. Oktober 2012:

Interessant und sehr malerisch! Ich glaube, es ist ziemlich schwierig, Ihren ganzen Garten in einem Stil zu gestalten und ihn mit solchen Ideen zu dekorieren.

Lee Raynor von Citra Florida am 18. Oktober 2012:

Hey Jill

Gute Ideen alle. Ich benutze auch Zungenspatel im Gemüsegarten, sie sind billig bei eBay und zersetzen sich nach etwa einem Jahr. Das Schlimmste, was ich gefunden habe, sind Burpees Plastikmarker. Sie wurden in einer einzigen Gartensaison spröde und hinterließen Dutzende weißer Plastikstücke in meinem Gemüsegarten

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 18. Oktober 2012:

Hallo Brie! Ich bin froh, dass du sie gemocht hast! Danke für den Kommentar. (: Jill

Brie Hoffman aus Manhattan am 18. Oktober 2012:

Sehr schön, danke für die Ideen!

Jill Spencer (Autorin) aus den Vereinigten Staaten am 18. Oktober 2012:

Danke, BongSantos. Freut mich, Sie kennenzulernen! Ich hatte viel Spaß mit diesem Hub. - Jill

Jobb Gosamo von den Philippinen am 18. Oktober 2012:

Es ist grün, kreativ und nützlich. Sie haben die Berührung und den Verstand. Ich bin froh, über dich gestolpert zu sein.


Schau das Video: Recycling Plastic Bottles into Cute Giraffe Flower Pots for Your Garden (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Calais

    Vielen Dank! und mehr Beiträge zu diesem Thema wird es in Zukunft geben? Ich freue mich schon sehr darauf! zpr.

  2. Orpheus

    Bravo, was für Worte..., eine geniale Idee

  3. Abdul-Ra'uf

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach ist dieses Thema bereits veraltet.

  4. Dubv

    Hmm ... na ja, das ist schon extrem ...

  5. Nenris

    Ich habe eine ähnliche Situation. Bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben