Verschiedenes

Wie man Salonpalmen wächst und teilt

Wie man Salonpalmen wächst und teilt

Teilen und multiplizieren Sie Ihre Salonpalmen

Salonpalme (Chamaedorea elegans) wird oft als Zimmerpflanze angebaut, kann aber auch in subtropischen Klimazonen im Freien angebaut werden. Es wächst langsam und es dauert Jahre, bis es die optimale Größe erreicht hat - innen bis zu 4 Fuß hoch und innen bis zu 10 Fuß hoch, wenn es unter idealen Bedingungen draußen angebaut wird. Die Palmen haben schlanke Stängel mit klingenartigen Blütenständen, die in El Salvador und Guatemala als Delikatesse gelten.

Die Pflege von Salonpalmen ist relativ einfach und aufgrund ihrer Größe perfekt als Zimmerpflanzen geeignet. Es ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen aufgrund seiner einfachen Pflege und des minimalen Lichtbedarfs. Eine gute Bewässerung und Düngung ist jedoch immer noch wichtig, um die Handflächen gesund zu halten. Die Vorbereitung des richtigen Bodens ist auch beim Anbau der Pflanze sehr wichtig. Die ideale Bodenkonsistenz verhindert Staunässe, die Krankheiten und Wurzelfäule fördert.

Es ist auch einfach, mehr Salonpalmen anzubauen. Die Vermehrung durch Teilung verwandelt eine überfüllte, dichte Pflanze in zwei oder mehr Klumpen, die sofort in einen anderen Behälter oder Bereich umgepflanzt werden können.

Dieser Artikel enthüllt alles, was Sie wissen müssen, um diese grüne und starke Pflanze optimal zu pflegen.

Welche Art von Boden brauchen Salonpalmen?

Ein lehmiger Boden mit ausreichender Drainage ist ideal für Salonpalmen. Zu sandiger Boden trocknet schnell aus, kann aber durch Einmischen von Mulch oder Blumenerde verändert werden. Dies hilft, Wasser zurückzuhalten und die Entwässerung zu verlangsamen. Mit Ton dichter Boden hält zu viel Wasser zurück und verhindert die Entwässerung. Dies kann durch Verwendung von Sand, Perlit und / oder Mulch geändert werden. Die Vorbereitung des Bodens für das Pflanzen ist wichtig, egal ob Sie Zimmerpflanzen eintopfen oder einen Garten säen.

Boden, der der Entwässerung widersteht, lässt Wasser um die Wurzeln stagnieren. Durchnässter Boden ist die Hauptursache für Wurzelfäule. Dies tritt auf, wenn die Wurzeln im Laufe der Zeit ohne Zugang zu Luft gesättigt sind. Wurzelfäule kann Salonpalmen schädigen und töten, wenn sie nicht aktiviert wird.

Wie viel Licht brauchen sie?

Salonpalmen wünschen sich morgens und abends helles, gefiltertes Licht. Direkte Sonneneinstrahlung am Nachmittag kann zu Verfärbungen führen. Die Pflanze ist nicht sehr wählerisch in Bezug auf das Licht, das sie empfängt, und macht sich sehr gut auf einer Fensterbank oder neben einem Fenster.

Die allgemeine Regel lautet: Wenn die Handfläche einen Schatten wirft, wird der Lichtbedarf einwandfrei erfüllt.

Wie oft sollten Sie Salonpalmen gießen?

Salonpalmen bevorzugen eine hohe Luftfeuchtigkeit, wachsen jedoch in Haushaltsumgebungen mit mittlerer bis niedriger Luftfeuchtigkeit gut. Die Bewässerung hängt davon ab, wie viel Licht die Handfläche erhält. Wenn die Pflanze den ganzen Tag in einem sonnigen Fenster steht, muss sie zwei- bis dreimal pro Woche gegossen werden. Eine Bewässerung ist möglicherweise nur einmal pro Woche erforderlich, wenn sich die Palmen in einem halbschattigen Bereich befinden. Lassen Sie den Boden vor dem erneuten Gießen etwas trocken werden. Achten Sie darauf, wie feucht der Boden zwischen dem Gießen ist, und passen Sie ihn nach Bedarf an.

Überbewässerung schadet garantiert und tötet schließlich die Palmen im Salon. Die Pflanze kann nicht Tag für Tag in feuchten Böden sitzen. Entwässerungsschalen sollten nach dem Gießen ausgegossen werden, um zu verhindern, dass stehendes Wasser die Wurzeln umgibt.

Wenn Sie die Handfläche einige Male pro Woche besprühen, wird das regelmäßige Gießen ergänzt und die Luftfeuchtigkeit hoch gehalten.

Wann sollten Sie Ihre Pflanze düngen?

Salonpalmen benötigen im Frühling und Sommer jeden Monat etwas Dünger. Ein wasserlöslicher Dünger ist Granulatdünger vorzuziehen. Ein Allzweck-10-10-10-Flüssigdünger, der zu gleichen Teilen aus Stickstoff, Phosphor und Kalium besteht, eignet sich perfekt für Salonpalmen. In den Herbst- und Wintermonaten wird weniger Dünger benötigt, und die Palmen sollten nur alle zwei Monate gefüttert werden.

Achten Sie darauf, nicht zu stark zu düngen. Wenn Sie zu viel Dünger auftragen, werden die Wurzeln und Blätter irreversibel geschädigt. Wenn Sie über eine Überdüngung besorgt sind, teilen Sie einfach die auf den Packungsanweisungen angegebene Menge durch die Hälfte. Wenn Sie weniger Dünger auftragen, wird die Pflanze niemals geschädigt. Und Sie können die Menge an Dünger, die Sie der Pflanze im Laufe der Zeit geben, immer leicht erhöhen, bis eine ideale Menge erreicht ist.

Wie teilt man Salonpalmen?

Dichte Klumpen von Salonpalmen können je nach Größe des Klumpens in Hälften oder Viertel unterteilt werden. Die Erholungsphase nach dem ersten Schock dauert einige Wochen bis einige Monate, je nachdem, wie gut die Teilung durchgeführt wird. Nach dem Teilen können die kleineren Klumpen in einen anderen Topf oder Bereich umgepflanzt werden. Ein kleines Absterben tritt durch den Teilungsschock auf, was normal ist. Entfernen Sie einfach die toten Stängel und Blätter, wenn es zum Absterben kommt.

Das Teilen der Salonpalme dauert mit wenigen Haushaltsgegenständen nur wenige Minuten.

Materialien, die Sie benötigen

  • Gartenschlauch
  • Container für die neue Division
  • Messer
  • Boden mit ausreichender Drainage
  • Wasser

Richtungen

  1. Entfernen Sie einen wurzelgebundenen Palmenklumpen aus einem Topf oder Boden.
  2. Verwenden Sie einen Gartenschlauch, um den um die Wurzelmasse gepackten Schmutz zu lösen.
  3. Beginnen Sie, die Wurzelmasse auseinander zu ziehen, indem Sie am unteren Rand der Wurzelmasse beginnen. Versuchen Sie, nicht zu viele Wurzeln zu reißen, aber ein paar zu brechen wird unvermeidlich passieren. Verwenden Sie ein Messer, um die dichteren Wurzeln abzutrennen.
  4. Topf oder pflanzen Sie die Unterteilungen in einen Boden, der gut entwässert ist, aber jederzeit leicht feucht bleibt. Ein wenig konstante Feuchtigkeit hilft den Handflächen, sich zu erholen und die Wurzelbildung zu fördern.

Hinweis: Denken Sie daran, dass das Teilen der Pflanze einen Schock verursacht und ein gewisses Absterben auftritt. Wenn dies ein großes Problem darstellt, sollten Sie eine andere Salonpalme als Alternative zum Teilen kaufen. Die Pflanzen sind in der Regel billig und werden in vielen Gartencentern verkauft.


Schau das Video: WELCHE FRISUR PASST ZU MIR? Männerfrisuren (Januar 2022).